Freiwillige Feuerwehr Zeillern
Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

B2-Kellerbrand 14.02.2017

Die Freiwillige Feuerwehr Zeillern wurde am 14.02.2017 um 14:15 Uhr zu einem Kellerbrand/Heizungsbrand in Stephanshart (Moos) alarmiert. Nach dem Eintreffen der 8 Kameraden mit TANK und RÜST am Einsatzort, stellte sich heraus, dass ein Räucherofen (Selch) den Brand verursachte. Ein Atemschutztrupp der Freiwillige Feuerwehr Zeillern, begann mit den Nachlöscharbeiten und kühlte den Räucherofen. Nach dem Kühlen wurden weitere Gegenstände, wie unter anderem alte Reifen und ein Traktor ins Freie gebracht. Zuletzt wurde die Garage, in der der Brand ausgebrochen ist, mit einer Wärmebildkamera von den Kameraden der BTF LNK Mostviertel-Mauer untersucht, um versteckte Brandherde zu identifizieren.