Freiwillige Feuerwehr Zeillern
Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

T1 - PKW Bergung

Am 28.02.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Zeillern um 02:10Uhr zu einer PKW Bergung alarmiert. Ein PKW kam aus noch nicht bekannten Gründen ins schleudern und touchierte zweimal das Brückengeländer an der Ortseinfahrt in Zeillern. Der PKW kam schließlich bei einer Verkehrsinsel zum Stehen. Durch den starken Aufprall wurden die Vorderachse sowie Treibstoff und Ölleitung schwer beschädigt. Der Lenker des PKW blieb weitgehend unverletzt und wurde im Landesklinikum Amstetten weiterversorgt. Die Feuerwehr Zeillern stand mit 10 Mann und dem Rüstfahrzeug 1,5 Stunden im Einsatz.



Karte